Ihr Spezialist für Tagungshotels und Eventlocations

Tagung, Meeting, Seminar - Ein gelungenes Event steht und fällt mit dem richtigen Hotel:  Mit 7 Tipps finden Sie das passende Tagungshotel

Sie planen eine Tagung in München, Hannover oder Frankfurt? Sie suchen die perfekte Location für ein Seminar im Raum Berlin, Köln, Stuttgart oder Hamburg? Hier erfahren Sie, worauf es ankommt, um das richtige Hotel für Ihre Veranstaltung zu buchen.

Hotel oder Raum? Folgende Fragen sollten Sie sich vorab stellen:

Wer nimmt an der Veranstaltung teil?

Der Teilnehmerkreis ist wichtig: Politiker, Wissenschaftler, Marketingexperten, Journalisten, Kreative oder Verkäufer?  Jede Zielgruppe freut sich auf eine spannende Konferenz, aber nicht jeder stellt sich das gleiche darunter vor. Der Teilnehmerkreis  und das Programm spielen für die Auswahl des Hotels eine große Rolle:  Klassisch, rustikal, puristisch oder modern. Mit dem Hotel bestimmen Sie den Stil und sprechen Ihr Publikum an.

Wie viele Teilnehmer tagen?

Planen Sie eine mehrtägige Großveranstaltung mit verschiedenen Referenten und internationalem Publikum? Sollen parallele Workshops stattfinden? Wie viele Teilnehmer übernachten im Hotel? Im Tagungsportal können Sie komfortabel Zimmer, Besprechungsräume und Konferenzsäle für Ihr Event planen. Je größer die Veranstaltung, desto mehr Flexibilität, Professionalität und Service des Hotels ist erforderlich.

Was macht Ihre Tagung aus?

Konferenz, Tagung, Symposium, Meeting oder Seminar? Die Palette der Veranstaltungen ist vielfältig. Eine internationale Konferenz erfordert einen anderen Rahmen als ein Incentive, ein Meeting oder ein Seminar. Führen Sie sich Art und Zweck des Events vor Augen und planen Ausstattung und Equipment. Ihre Tagungshotels stehen Ihnen mit Rat, Tat und umfangreicher Erfahrung zu Seite.

Wie sieht das perfekte Tagungshotel aus?

Gute Tagungshotels in Deutschland punkten durch Service, Professionalität und Flexibilität. Genügend komfortable Zimmer, modernste Tagungstechnik, intelligente Tagungspauschalen und Freizeitangebote wie Schwimmbad, Sauna, Joggingstrecke und stimmungsvolle Hotelbar runden das Angebot ab.

Wo sollte die Tagung stattfinden?

Großveranstaltungen mit internationalem Teilnehmerkreis sind gut in der Nähe von Flughäfen aufgehoben. So ist die An- und Abreise für Geschäftsreisende schnell und unkompliziert möglich. Für kleinere Seminarveranstaltungen bieten sich attraktive Landhotels oder ein Seminarhotel in den Bergen oder am Meer an. Lernen und tagen abseits des Alltags ist ein wesentlicher Aspekt für Firmenevents außerhalb der Zentrale. Tagen soll auch und vor allem Spaß machen.

Wann findet die Veranstaltung statt?

Es ist wichtig rechtzeitig zu planen. Gute Tagungshotels sind frühzeitig ausgebucht. Ein Blick auf den Ferien- oder Messekalender ist hilfreich. Meiden Sie nach Möglichkeit Messezeiten. Hotels sind dann besonders teuer. Falls sie bewusst eine Messeveranstaltung planen, setzen Sie sich frühzeitig mit dem Tagungshotel in Verbindung und reservieren genügend Zimmer. Brückentage und Schulferien in Deutschland sind weniger günstig. Auch wenn ein Seminarhotel dann attraktive Angebote hat, sollten Sie vor der Buchung an den Teilnehmerkreis denken.

Warum findet das Event statt?

Information, Erfahrungsaustausch, Teambuilding oder Training? Je nach Fokus kommt es auf das Rahmenprogramm an. Viele Hotels bieten Freizeitaktivitäten für jeden Anspruch. Wählen Sie ein Seminarhotel mit dem gewissen Etwas. Luxus, Anregung, Abenteuer, Entspannung oder Fun. Ein gutes Seminar ist einmalig und die Teilnehmer erinnern sich lange daran. Das richtige Tagungshotel hilft Ihnen dabei, das Ziel Ihrer Veranstaltung optimal zu erreichen.

Drucken